"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

Start

Willkommen bei LOGO!

Gesellschaft für Schulung und Beratung GbR, Bochum

Sie sind bei den Spezialisten für die interne Entwicklung von Unternehmen und Organisationen. Dazu finden Sie einige Informationen, die Ihnen auch unsere Unternehmensphilosophie und Herangehensweise zeigen. Über zwei Jahrzehnte Erfahrung und kontinuierliche Weiterentwicklung sind die Grundlage für unsere Erfolge. 

Aktuelles Thema: Body-Cam

Seit einer im Auftrag des Landes NRW von 2018-2020 von uns durchgeführten Evaluationsstudie über die Wirkungen des Einsatzes von Body-Cams im Sicherheits- und Servicebereich führen wir evidenzbasierte Schulungen zum Umgang mit diesem Einsatzmittel für interessierte Institutionen (Verkehrs- bzw. Sicherheitsunternehmen, Ordnungsämter etc.) durch. In diesen Seminaren werden nicht nur rechtliche und technische, sondern auch psychologische Hintergründe vermittelt. Alle Fragen und ggf. Bedenken der Teilnehmenden werden systematisch aufgenommen, die praktische Handhabung eingeübt und das Urteilsvermögen (ob – wann – und wie die Körperkamera eingesetzt werden sollte) geschärft. Der deeskalierende Body-Cam – Einsatz wird in Situationstrainings simuliert und mit Videofeedback reflektiert. Für weitere Informationen sprechen Sie bitte Frau Bartel oder Herrn Kluttig an (mail@logo-bochum.de).

Wir führen Coachings online, per Telefon oder im direkten Gespräche durch! Seminare finden auf Anfrage statt.

„Kommunikation und Gesprächsführung im ärztlichen Dienst“
-Basis- und Vertiefungsseminar-

Das Ärzte mit Patienten reden ist ein wesentliches Element der Qualität ihrer Arbeit. Gute Gesprächsführung ist ein Teil ihrer Professionalität.
Leider wird dies in der ärztlichen Ausbildung (fast) nicht berücksichtigt. Wie gut oder schlecht die Kommunikation Arzt-Patient gelingt ist oft das Ergebnis von Erfahrungswissen (Versuch und Irrtum). Unsere Seminare vermitteln den Teilnehmenden differenzierte Rückmeldung zur Wirkung des eigenen Gesprächsverhaltens und geben Anleitung für eine erfolgreiche patientenorientierte Kommunikation. Im Vertiefungsseminar werden zu Übungszwecken Schauspieler/innen eingesetzt.